Versandfrei ab 50€ Warenwert (Deutschland)
service@shabby-world.de
Telefonische Beratung Montag bis Freitag 10-18 Uhr 04961-9844855

Anleitung Küche streichen

Küche streichen mit Kreidefarbe und der Anleitung von Shabby World

Wie gehe ich bloß vor, wenn ich meine Küche streichen will, fragst du dich? Was sind die Arbeitsschritte? Wie streicht man die Küchenfronten oder Küchenmöbel?

Auf diese Fragen und alle anderen gehen wir in unserer Anleitung ein und zeigen sowie erklären Dir, wie einfach es geht, seine Küche mit Kreidefarben zu streichen und Du dabei das bestmögliche Ergebnis erhältst.

Vorgehensweise Küche streichen:
Als erstes entfettet man die Küche gründlich. Dazu nimmt man z.B. Blue Wonder, sprüht alles ein, lässt es kurz wirken und wischt dann alles ab und auch nochmal klar nach. Je nach Verschmutzungsgrad ist eine mehrmalige Anwendung notwendig. Gerade im Bereich des Kochfeldes. Hast Du nicht gründlich genug gereinigt, kannst Du die Kreidefarbe später mit dem Fingernagel einfach wieder abschieben. Denn auf Fett hält keine Farbe!
Für starke Verschmutzungen kann man auch den Molto Anlauger und Entfetter verwenden. Damit bekommt man so ziemlich alles weg. Und das Holz wird gleichzeitig etwas rauer, sodass die Farbe noch besser angenommen wird. Den Anlauger bekommst du ebenfalls hier im Shop. Ob Kunststoff (z.B. Beklebungen mit Folie), Furnier oder lackierte Küche. Wenn die Oberfläche nirgends beschädigt ist, brauchst Du nicht anzuschleifen. Sollte sich allerdings irgendwo der alte Lack lösen, dann musst Du die Stelle so lange schleifen bis keine losen Lackreste mehr vorhanden sind. Die Stelle sollte dann auch mit Isoliergrund (Stainblock) gestrichen werden, damit es nicht zu Ausblutungen kommt. Zusätzlich bindet der Mylands Stainblock alte Gerüche!

Bei einer beschädigten Kunststoffoberfläche bleibt dir nichts anderes übrig, als den Kunststoff zu entfernen, mit Isoliergrund (Stainblock) vorzustreichen und dann kannst du deine Wunschfarbe aufbringen.

Alles gründlich entfettet? Dann kannst Du mit dem Küche streichen beginnen. Dazu nimmst Du eine Microfaserrolle, welche Du bitte vor dem ersten Benutzen gründlich mit Wasser ausspülst und trocknen lässt. Dadurch werden Fussel und Staub aus der Rolle entfernt und streichst damit die großen Flächen. In die Ecken kommst Du mit einem Pinsel. Trage die Farbe im ersten Arbeitsgang nicht zu dick auf. Du musst eh zwei oder dreimal streichen. Für den ersten Arbeitsgang kannst du die Farbe auch mit 10 % Wasser verdünnen, dann ist es etwas einfacher. Zwischen den Anstrichen gebe der Kreidefarbe 4 Stunden Zeit zu trocknen.

Du kannst auch die Arbeitsplatte streichen. Aber bedenke, dass Du dann zum Schneiden von Lebensmitteln, bitte ein Brett unterlegst, denn sonst hast Du die Schnittspuren in der Kreidefarbe. Die Farbe kann zwar viel, aber einem Messerschnitt hält sie nicht stand. Die Arbeitsplatte kannst Du mit dem Varnish versiegeln. Das Varnish ist lebensmittelecht und schützt die Oberfläche der Arbeitsplatte mehr als nur der Anstrich. 

Ob du deine Schranktüren vor dem Streichen ausbaust oder nicht musst Du auch selber entscheiden. Einfacher ist es aber diese zu demontieren.

Oh je, nach dem Anstrich passt der olle Fliesenspiegel so gar nicht mehr zur Küche. "Was mache ich jetzt bloß?" Ganz einfach. Ebenfalls anstreichen. Alles kein Problem, wenn dieser vorher gründlichst gereinigt wurde. Zur Sicherheit verwende zum Reinigen der Fliesen einen Silikonentferner aus dem Baumarkt. Man erkennt nämlich nicht immer, ob sich Silikon auf den Fliesen befindet. Auf Silikon hält die Farbe ebenso wenig wie auf Fett! Die Silikonfugen kannst Du wunderbar mit SiliPainter streichen. SiliPainter macht Silikonfugen überstreichbar. Ein Haftvermittler zwischen Silikon und Anstrich. Den Fliesenspiegel kannst Du ebenfalls mit Varnish versiegeln. Es ist aber kein Muss.

Hinweis: Die Struktur der Oberflächen kannst Du mit der Farbe nicht ändern. Die Farbe hat keinen füllenden Charakter. Somit wird die ursprüngliche Struktur noch zu sehen sein nach dem Anstrich.

Frage: Wie viel Farbe brauche ich denn für meine Küche oder Küchenmöbel?

Wie oben beschrieben hat eine Dose Kreidefarbe eine Reichweite von 10m2 - 14m2 bei einfachem Anstrich. Wie oft man streichen muss, ist immer abhängig vom Untergrund und von der gewünschten Deckkraft. Nun ist Mathematik notwendig. Fläche ausrechnen (Seite a * Seite b) und dann alle errechneten Flächen addieren. Dann hat man die Gesamtfläche und kann sich die Anzahl der Dosen bzw. der Liter ausrechnen. Je größer das Gebinde, desto günstiger der Literpreis. Bei 5 Liter liegen wir bei einem Literpreis von 34,61 Euro

Hilfreiche Links:

www.shabbyworld-kreidefarbe.de

Videos: https://www.youtube.com/c/ShabbyWorld-Kreidefarbe

Zudem findest du tausende Beispiele in unserer Facebookgruppe (bitte die Hinweise bei der Anfrage beachten)

Unsere Facebookgruppe

Unser Instagramprofil

Vorher - Nachher Bilder
Alte blaue Holzküche vor dem Küche streichen  Alte blaue Holzküche nache dem Küche streichen mit Kreidefarben
 Alte braune Küche und Küchenmöbel vor dem Küche streichen  Alte braune Küche und Küchenmöbel nachdem Küche streichen mit Kreidefarben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mylands Stainblock 1 Liter Shabby World Mylands Stainblock 1 Liter
Inhalt 1 Liter
35,00 € *
In den Warenkorb
Shabby World Molto Anlauger und Entfetter Molto Anlauger und Entfetter
Inhalt 0.1 Kilogramm (36,90 € * / 1 Kilogramm)
3,69 € *
In den Warenkorb
Mylands Varnish Versiegelung auch für Bad und Küche Shabby World Varnish für Küche und Bad 1 Liter Seidenglanz
Inhalt 1 Liter
40,00 € *
In den Warenkorb
Mylands Cotton Street No.3 Kreidefarbe Eggshell Mylands Cotton Street No.3 Eggshell
Inhalt 1 Liter
ab 56,00 € *
In den Warenkorb
Mylands Sinner No.238 Eggshell Kreidefarbe Mylands Sinner No.238 Eggshell
Inhalt 1 Liter
ab 56,00 € *
In den Warenkorb
chatImage
Ihr Whatsappkontakt zu:
Shabby World
Mach es Dir einfach schön
Shabby World
Hallo! Wie kann ich Ihnen helfen?
Willkommen in unserem Shop! Wir beantworten Ihre Fragen von Mo bis Fr 10-18 Uhr
whatspp icon whatspp icon